+++  Wichtige Informationen  +++     
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Fahrradprojektwoche: Findet vor den Sommerferien an ca. 4 Tagen einstündig vormittags jahr­gangs­getrennt auf dem Schulhof statt. Ein ver­kehrs­sicheres Fahrrad und Helm sind Voraussetzung. Ziel dieser Aktion ist es, dass die Kinder die nö­tige Sicherheit beim Fahrradfahren bzw. im Straßen­­verkehr er­lernen können. In der 4. Klasse muss eine Fahrradprüfung abgelegt wer­den. Elternunterstützung ist erforderlich und erwünscht!

 

Ferien: Die Ferientermine werden per Elterninformation bekannt gegeben. Die Ferientermine finden Sie auf unserer Homepage unter Aktuelles / Ferientermine.

 

Förderunterricht: Von 7.45 Uhr bis 8.07 Uhr bzw. in der 5. oder 6. Un­ter­richtsstunde, El­tern von Förderkindern werden individuell benach­richtigt (siehe Schuljahresplaner / Lernclub ab Seite 9).

 

Förderverein: Der Förderverein unterstützt die Schule finanziell und mit Aktionen bei ihren Bildungs- und Erziehungsaufgaben. Info: Hülya Döring, Tel.: 0172-7759590, e-mail: FILF Flyer oder postalisch über Schu­le /Sekre­tariat

 

Fundbüro: Fundsachen, die keinem Kind zugeordnet werden können, wer­den in der Aula in einem offenen Fundschrank (in der Nähe der Toiletten) gesammelt. Wertgegenstände, wie Schmuck, Uhren usw. werden beim Hausmeister in einem kleinen Käst­chen aufbewahrt. Din­ge, die in der Turnhalle verloren gingen, auch Wertge­gen­­stände, werden in der Turn­­halle aufbewahrt.

 

Fundsachen: Vermisste / zurückgebliebene Gegenstände (z.B. Jacken, Schlüs­sel, Schul­taschen etc.) sollten unverzüglich gemeldet werden, denn nach Schul­­ende las­­sen sich die meisten Dinge wieder finden.